19 Februar, 2023

Ukrainische Freie Universität auf der Münchner Sicherheitskonferenz 2023

Zum ersten Mal in der Geschichte der Ukrainischen Freien Universität nahmen Vertreter der Ukrainischen Freien Universität am offiziellen Programm der Münchner Sicherheitskonferenz teil.
Am 19. Februar 2023 hielt die Rektorin der Ukrainischen Freien Universität, Prof. Maria Pryshliak, die Eröffnungsrede bei der Vorführung des Films „FREEDOM ON FIRE – Ukraine’s Fight for Freedom“ im Rahmen des Kulturprogramms der Konferenz, und Kanzler Dmytro Shevchenko nahm am 18. Februar am jährlichen Yalta European Strategy Ukrainian Lunch teil.
Darüber hinaus führte Maria Pryslyak im Rahmen der Demonstration auf dem Odeonsplatz kurze Gespräche mit führenden deutschen Politikern, die sich der Aktion zur Unterstützung der Ukraine angeschlossen hatten – Marie-Agnes Straka-Zimmermann, Florian Hahn, Anton Hofreiter.
Wir möchten Sie daran erinnern, dass der Generaldirektor der Münchner Sicherheitskonferenz, Dr. Benedikt Francke, den Vorsitz der Veranstaltung übernehmen wird. Benedikt Francke wird als Gast der UVU an einer Podiumsdiskussion am 24. Februar teilnehmen, die dem Jahrestag der russischen Invasion in der Ukraine gewidmet ist.
Andere News aus dem Bereich
Events

Bürgermeisterin Verena Dietl machte sich mit den Projekten der UFU vertraut

Am 27. Februar besuchte die dritte Bürgermeisterin von München Verena Dietl die Ukrainische Freie Universität, um sich mit der akademischen Arbeit sowie den sozialen Projekten der UFU vertraut zu machen.
29 Februar, 2024
News

Der Bundestagsabgeordnete Thomas Silberhorn besuchte die UFU

Am 26. Februar hat der deutsche Parlamentarier der Christlich-Sozialen Union, der die Stadt Bamberg im Bundestag vertritt, Thomas Silberhorn Ukrainische Freie Universität besucht.
28 Februar, 2024
Events

UFU an den Events zum 2. Jahrestag des russischen Angriffs

Zum zweiten Jahrestag der flächendeckenden russischen Aggression gegen die Ukraine hat die UFU einer Reihe wichtiger Events organisiert bzw. daran teilgenommen.
26 Februar, 2024