09 März, 2023

Studenten der UFU besuchen den Bayerischen Landtag

Am 7. März fand auf Einladung der Landtagsabgeordneten Frau Verena Osgyan,  stellvertretende Vorsitzende sowie Sprecherin für Wissenschaft und Hochschulpolitik der Fraktion   Bündnis 90/Die Grünen, ein Besuch von Studentinnen und Studenten der Ukrainischen Freien Universität zusammen mit Rektorin Prof. Dr. Maria O. Pryshlak im Bayerischen Landtag statt. Die Gruppe nahm an einer Plenarsitzung des Landtags teil, in der zu Beginn Landtagspräsidentin Ilse Aigner die Rektorin und die Studierenden der UFU begrüßte.

Am Rande der Sitzung traf die Gruppe auch die Staatsministerin für Europaangelegenheiten und Internationales Melanie Huml, MdL.

Im anschließenden persönlichen Gespräch mit Verena Osgyan berichteten die Studierenden über die akademischen Aktivitäten der UFU, die sozialen und administrativen Herausforderungen des Studentenlebens sowie die humanitären und sozialen Projekte, welche an der Universität im Kontext des russischen Krieges gegen die Ukraine umgesetzt werden. Rektorin Prof. Maria Pryshlak bedankte sich besonders für die finanzielle Unterstützung, welche die UFU von der Bayerischen Staatsregierung seit Frühjahr 2022 infolge der besonderen Herausforderungen und Folgen seit dem 24.02.2022 erhält, und äußerte zudem ihre Hoffnung auf eine weiterhin aktive Zusammenarbeit mit Staatsregierung und Landtag.

Andere News aus dem Bereich
Events

Bürgermeisterin Verena Dietl machte sich mit den Projekten der UFU vertraut

Am 27. Februar besuchte die dritte Bürgermeisterin von München Verena Dietl die Ukrainische Freie Universität, um sich mit der akademischen Arbeit sowie den sozialen Projekten der UFU vertraut zu machen.
29 Februar, 2024
News

Der Bundestagsabgeordnete Thomas Silberhorn besuchte die UFU

Am 26. Februar hat der deutsche Parlamentarier der Christlich-Sozialen Union, der die Stadt Bamberg im Bundestag vertritt, Thomas Silberhorn Ukrainische Freie Universität besucht.
28 Februar, 2024
Events

UFU an den Events zum 2. Jahrestag des russischen Angriffs

Zum zweiten Jahrestag der flächendeckenden russischen Aggression gegen die Ukraine hat die UFU einer Reihe wichtiger Events organisiert bzw. daran teilgenommen.
26 Februar, 2024