09 Mai, 2022

LEHRBETRIEB DER UFU IN DEN NEUEN RÄUMLICHKEITEN

Die Ukrainische Freie Universität (UFU) freut sich, dass mit Beginn des Sommersemesters seit dem 2. Mai 2022 für die Studierenden Vorlesungen in neuen Räumen in Schwabing „Am Münchner Tor“ mit einer Kapazität von 1.360 qm zusätzlich angeboten werden können.
Ein großes Dankeschön geht hierbei an Munich Re und MEAG, die sich auf Vermittlung des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst und dem Münchner Kommunalreferat spontan bereit erklärt hatten, die Räume mietfrei für die nächsten zwei Jahre zur Verfügung zu stellen. Die Nebenkosten werden aufgrund der finanziellen Unterstützung des Wissenschaftsministeriums getragen.
Infolge des russischen Angriffskrieges haben zusätzlich zahlreiche Studierende Zuflucht nach Deutschland gefunden. Diese haben nun die Möglichkeit, aufgrund der ausgeweiteten Kapazitäten ihr Studium an der UFU fortzusetzen. Die angebotenen Lehrveranstaltungen werden zudem hybrid stattfinden, um auch den in der Ukraine verbliebenen Studierenden einen Zugang zum Studienangebot zu ermöglichen.
Hintergrund: Die UFU ist die einzige ukrainische Exiluniversität außerhalb der Ukraine. Sie wurde 1921 gegründet. Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs verlagerte sie ihren Sitz 1945 nach München. Die Universität ist in drei Fachbereiche gegliedert: die Fakultät für Staats- und Wirtschaftswissenschaften, die Fakultät für Ukrainistik und die Philosophische Fakultät. Die Zahl der Studierenden nimmt aufgrund des fortdauernden Krieges ständig zu. Ohne die großzügige Unterstützung von Munich Re, MEAG und weiterer Unternehmen und Spenden sowie der Förderung des Freistaat Bayerns wie auch der Landeshauptstadt München in dieser Situation könnte dies nicht bewältigt werden.
Fotos: Denys Dolzhenko
Andere News aus dem Bereich
News

28.11. „Bridge of Hope“: Gemeinschaftskonzert mit Studierenden aus Lviv und München

Die Ukrainische Freie Universität (UFU) und die Hochschule für Musik und Theater München (HMTM) setzen gemeinsam ein starkes Zeichen der Verbundenheit und Solidarität mit der Ukraine: Erstmals stehen Studierende der Lysenko Musikakademie in Lviv und Studierende der HMTM gemeinsam auf der Konzertbühne, darunter auch geflüchtete ukrainische Studierende, die mittlerweile an der HMTM studieren.
18 November, 2022
News

Jahresempfang des Migrationsbeirates der Landeshauptstadt München 2022

Am diesjährigen Jahresempfang des Migrationsbeirates der Landeshauptstadt München 2022 im „Alten Rathaus“ nahm für die Ukrainische Freie Universität (UFU) in München Rektorin Professor Dr. Maria Pryshlak teil zusammen mit Beirat Dieter Rippel.
15 November, 2022
News

Besuch der Studenten und Dozenten UFU beim Bundesfinanzhof

Am 08. November 2022 besuchten Studenten und Dozenten der UFU den Bundesfinanzhof (BFH) - das oberste Gericht für Steuer- und Zollstreitigkeiten in Deutschland.
09 November, 2022