10 März, 2022

Besuch im Bayerischen Landtag

Auf Einladung von Landtagsvizepräsident Dr. Wolfgang Heubisch, Staatsminister a.D., nahmen an der ersten Plenarsitzung des Bayerischen Landtags seit Beginn des Krieges in der Ukraine Rektorin der Ukrainischen Freien Universität (UFU) Prof. Dr. Maria Pryshlak, Kanzlerin Yanina Lipski und Beirat Dieter Rippel teil.

Zu Sitzungsbeginn der aktuellen Stunde „Krieg in der Ukraine – Konsequenzen für Deutschland und Bayern“ begrüßte Landtagspräsidentin Ilse Aigner die Vertreterinnen der UFU und hob die Bedeutung und Einzigartigkeit der UFU als Exiluniversität mit Sitz seit 1945 in München hervor. Sie bezeichnete den Krieg in der Ukraine als Bedrohung für die Demokratie und die Freiheit nicht nur in der Ukraine sondern in der gesamten demokratischen Welt.

Nach der Sitzung sprach die Rektorin der Ukrainischen Freien Universität im Namen der Professoren und der Studierenden der Landtagspräsidentin und dem Landtag einen aufrichtigen Dank für die Unterstützung und Solidaritätsbekundung aus.

Die Universität wird weitere Studierende aus der Ukraine aufnehmen, die wegen der aktuellen Situation ihr Studium in der Ukraine nicht fortsetzen können. Schließlich bietet die UFU im Rahmen eines Projektes der Pädagogik und Psychologie ihre Hilfe für geflüchtete Kinder und Jugendliche an.

Foto: https://www.facebook.com/WHeubisch

Andere News aus dem Bereich
News

Die glückliche Ankunft des 15. Krankenwagens

Letzte Woche hat die Ukraine einen fünfzehnten Krankenwagen von uns bekommen. Unter Raketenbeschuss hatte der KTW keine Zeit zum Erholen. Zusammen mit dem Team wurde das Auto sofort nach der Ostfront gebracht.
01 September, 2022
News

Die Ukrainische Freie Universität trauert um ihre Absolventin

Мit großer Bestürzung haben wir erfahren, dass die Absolventin der Ukrainischen Freien Universität Frau Dr. Halyna Oleksiv - Musikerin, Mitarbeiterin der Nationalen Lysenko-Musikakademie in Lviv - während des Raketenangriffs in Winnyzja am 14. Juli 2022 ihr Leben verloren hat.
03 August, 2022
News

Opfer des Anschlags in Oleniwka

Mit großem Schmerz gedenken wir der ukrainischen Kriegsgefangenen, die in Oleniwka tragisch ums Leben kamen, und sprechen unser tief empfundenes Beileid den Familien und Angehörigen aus.
02 August, 2022