30 Juni, 2022

Spendenaufruf für die Rettungswagen

Gemeinsam mit Ihnen hat die Ukrainische Freie Universität bereits 13 Rettungswagen für die Ukraine finanziert und angeschafft. Aber das soll nicht alles sein! Wir sammeln weitere Spenden für die nächsten 3 Rettungswagen für die Städte Bakhmut, Kostjantyniwka und Krywyj Rih. Dafür sind Spenden in Gesamthöhe von 39.000 Euro notwendig.

Wir sind dankbar für jeden gespendeten Euro. Die Kontoverbindung lautet:

Freunde der Ukrainischen Freien Universität e.V.
Deutsche Bank München
IBAN: DE77 7007 0010 0299 9944 00
BIC: DEUTDEMMXXX
Verwendungszweck: Studierendeninitiative Rettungswagen

Lasst uns zusammen Leben retten!

Andere News aus dem Bereich
News

28.11. „Bridge of Hope“: Gemeinschaftskonzert mit Studierenden aus Lviv und München

Die Ukrainische Freie Universität (UFU) und die Hochschule für Musik und Theater München (HMTM) setzen gemeinsam ein starkes Zeichen der Verbundenheit und Solidarität mit der Ukraine: Erstmals stehen Studierende der Lysenko Musikakademie in Lviv und Studierende der HMTM gemeinsam auf der Konzertbühne, darunter auch geflüchtete ukrainische Studierende, die mittlerweile an der HMTM studieren.
18 November, 2022
News

Jahresempfang des Migrationsbeirates der Landeshauptstadt München 2022

Am diesjährigen Jahresempfang des Migrationsbeirates der Landeshauptstadt München 2022 im „Alten Rathaus“ nahm für die Ukrainische Freie Universität (UFU) in München Rektorin Professor Dr. Maria Pryshlak teil zusammen mit Beirat Dieter Rippel.
15 November, 2022
News

Besuch der Studenten und Dozenten UFU beim Bundesfinanzhof

Am 08. November 2022 besuchten Studenten und Dozenten der UFU den Bundesfinanzhof (BFH) - das oberste Gericht für Steuer- und Zollstreitigkeiten in Deutschland.
09 November, 2022