Podiumsdiskussion: Does the United States Have a Ukraine Strategy?

Haben die USA eine strategische Vision hinsichtlich ihrer Ukraine-Politik? Um diese Frage zu beantworten veranstaltet die Ukrainische Freie Universität die Podiumsdiskussion: „Does the United States Have a Ukraine Strategy?”

Die Veranstaltung findet am 22. Juli um 18 Uhr Kyjiwer Zeit, um 17 Uhr deutscher Zeit und um 11 Uhr New Yorker Zeit über Zoom statt.

Die eingeladenen Politiker und Experten diskutieren über die US-amerikanische Haltung in Hinblick auf die Zusammenarbeit mit der Ukraine. Die Gäste der Diskussion:

William B. Taylor – Botschafter der Vereinigten Staaten in der Ukraine (von 2006 bis 2009), Geschäftsträger der amerikanischen Botschaft in Kyjiw (von 2019 bis 2020).

Andrew P. Harris – Kongressabgeordnete des US-Repräsentantenhauses und Mitglied des Ausschusses für Außenpolitik.

Pavlo Klimkin – Botschafter der Ukraine in der Bundesrepublik Deutschland (von 2012 bis 2014), Leiter der ukrainischen Delegation bei den Verhandlungen über die Unterzeichnung des Assoziierungsabkommens zwischen der Ukraine und der EU.

Solomiia Bobrovska – Mitglied des Ausschusses für internationale Beziehungen des ukrainischen Parlaments, stellvertretende Leiterin der ständigen Delegation der Ukraine in der Parlamentarischen Versammlung der NATO.

Moderieren wird die Diskussion Oleksandr Motyl, Professor für Politikwissenschaft bei der UFU und der „State University of New Jersey”.

Für die kostenlose Teilnahme an der Diskussion können Sie sich anmelden unter https://forms.gle/AU8VZKL74gR3wnpU7

Die Sprache der Veranstaltung: Englisch

Wir laden alle ein, die sich für die politische Zukunft der Ukraine interessieren.

Datum

Nov 12 2021
Vorbei!