26 April, 2022

Bericht über den Kauf der 7. und 8. Rettungswagen

Der siebte und der achte Rettungswagen sind schon am Zielort eingetroffen. Nun können wir endlich darüber berichten. Die Fahrzeuge helfen, das Leben in Popasna und Kropywnytskyi zu retten.
Besonderer Dank gilt Denis Linezki und Firma Golding Capital Partners GmbH, die 20.000 € gespendet haben. Der Wagen wurde an ein Krankenhaus in Kropywnytskyi übergeben.
Der Spender des achten Wagens war die Stiftung der Ukrainischen Freien Universität. Das Fahrzeug, das 21.000 € gekostet hat, haben wir der Freiwilligenorganisation aus Poltava Полтавський Батальйон Небайдужих geschenkt. Der Wagen wurde dann nach Popasna weitergeleitet.
Wir danken allen Fahrern, die uns unterstützt haben: Imants und Євген Карій brachten die Wagen bis zur Grenze; Mychailo, Roman Yasinovskyi, Vjatscheslaw und Mykola übertführten sie in die Ukraine.
Zwei weitere Wagen aus den geplannten fünf sind bereits erworben und befinden sich auf dem Weg in die Ukraine.
Wir sammeln die Spenden weiter, da die Nachfrage noch immer sehr hoch ist!
Nachfolgend finden Sie die Kontodaten:
Freunde der Ukrainischen Freien Universität e.V.
Deutsche Bank München
IBAN: DE77 7007 0010 0299 9944 00
BIC: DEUTDEMMXXX
Verwendungszweck: Studierendeninitiative Rettungswagen
Lasst uns gemeinsam dem Sieg entgegensehen!
Andere News aus dem Bereich
News

Benefizkonzert Ukraine im Herzen

„Ukraine im Herzen“ ist ein ganz besonderes Benefizkonzert zur Unterstützung der Menschen in der Ukraine in Kriegszeiten. Mit den Eintrittsgeldern und zusätzlichen Spenden soll das größte Kinderkrankenhaus in Kyiv/Kiew OKHMATDIT direkt unterstützt werden. Es ist eines der wenigen Häuser, die Kinder mit Kriegsverletzungen behandeln können. 
18 Mai, 2022
Events

Podiumsdiskussion „Russia’s War Against Ukraine: what’s next?“

Am 11. Mai organisiert die Ukrainische Freie Universität eine politische Podiumsdiskussion, die das Thema des Krieges in der Ukraine einbringt. „Russia’s War Against Ukraine: what’s next?“ – unter dem Motto werden unsere Diskutanten über den weiteren Verlauf des Krieges sprechen.
09 Mai, 2022
News

Lehrbetrieb der UFU in den neuen Räumlichkeiten

Die Ukrainische Freie Universität (UFU) freut sich, dass mit Beginn des Sommersemesters seit dem 2. Mai 2022 für die Studierenden Vorlesungen in neuen Räumen in Schwabing „Am Münchner Tor“ mit einer Kapazität von 1.360 qm zusätzlich angeboten werden können.
09 Mai, 2022
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner